Systemische Traumatherapie

Traumatisierte Menschen zeigen oft eine Vielzahl von körperlichen und psychischen Symptomen.
Sie sind oft nicht in der Lage mit Affekten und Erlebnissen fertig zu werden, sind hilflos und von den Umständen überfordert.
Sie brauchen viel Unterstützung, um die Kontrolle über ihr Leben zurückzuerlangen.

 

Stadien der Traumatherapie

  • Stabilisieren und vorhanden Ressourcen aktivieren
  • Tragfähige soziale Netze aufbauen
  • Erlernen von Achtsamkeit und Selbstfürsorge
  • Distanzierung vom traumatischen Material
  • Durcharbeiten des Traumas nach gelungener Stabilisierung
  • Integration des Traumas in die Biographie